IEBR International Easter Bunny Race

ANREISE:

Anreise ist  ab Donnerstag, den 16.4.2020 ab 18 Uhr möglich
(Wenn du früher kommst funktioniert das aber wir öffnen den Fahrerbereich erst um diese Zeit)

Freies Training:

Freitag 17.04.2020 ab 09:00 Uhr freies Training.

Das Training findet unter unseren Gastfahrerbedingungen statt.

Es ist nicht Teil des Rennens!

 

Es wird Aufpasser geben auf dem Fahrerstand. Maximal sind 15 Fahrer auf einmal zugelassen.

Den Anweisungen der Aufpasser ist folge zu leisten.

Es besteht kein Anspruch einen Platz zu reservieren oder freizuhalten.

 

Für die Sicherheit sind die Fahrer und Streckenposten selbst verantwortlich.

Beim betreten der Bahn herrscht Warnwestenplicht.

 

Der Verein behält sich das Recht vor, die Strecke zeitweise für Vorbereitungsarbeiten oder Reperaturen zu Sperren.

Der Verein behält sich das Recht vor die Strecke zu Sperren sollte diese aus irgendwelchen Gründen zu großen schaden nehmen.


Veranstalter:

Deutscher Minicar Club e.V. – Hempbergstr. 4 – 25462 Rellingen


Ausrichter:

LA Speedway Racing Club e.V. Ov.Nr. 4/246


Termin:

18. - 19. April 2020


Ort:

Offroad Strecke des LA Speedway Racing Clubs
84034 Ellermühle/ Landshut Flugplatzstr. Speedwaystadion
Anfahrt: BAB 92 Ausfahrt Landshut West Richtung Speedwaystadion

 

Grundlage der Veranstaltung:

a) Neueste Durchführungsbestimmungen für Wettbewerbe des DMC
b) Aktuell gültiges DMC Reglement
c) vorliegende Ausschreibung
d) Fahrerbesprechung
e) Finalsystem nach aktuellem Ostbayernpokalreglement mit Subfinale
Klassen: Austragung gemäß DMC Reglement
Klasse 1: OR8
Klasse 2: ORE8


Starterfeld:

Es werden maximal 140 Fahrer, in 10 Gruppen zu je 14 Fahrern zugelassen


Rennsystem:

8 Gruppen OR8, 2 Gruppen ORE8 – Es sind keine Doppelstarter zulässig
- Vorläufe und Sub-Finale gem. DMC, mit Einteilung in die A-B-C-D- Finale
- OR8 wird mit 7 Aufsteigern gefahren
- die Buchstabenfinale werden nur gestartet, wenn mind. 7 Fahrer dafür qualifiziert sind


Rennleiter:

Steven Wroblewski


Zeitnahme:

LA Speedway Racing Club e.V.
AMB-Anlage RC3/4 Es müssen persönliche Transponder verwendet werden.


Sicherheit:

Im gesamten Bereich der Parkharve ist Grillen oder mit offenem Feuer zu hantieren
untersagt. Es ist von den Betreibern verboten und ebenso Auflage an den Verein.
Bei Zuwiderhandlung kann ein Platzverbot erteilt werden.
-Auf der Strecke und in der Boxengasse ist Warnwestenpflicht.
-Warnwesten werden nur für Streckenposten gestellt.
-In der Boxengasse, auf dem Fahrerstand und beim Tanken,
auch außerhalb der Rennstrecke, herrscht absolutes Rauchverbot.
-Handys dürfen auf dem Fahrerstand nicht benutzt werden.
-Das Fahren mit RC Autos ist nur auf der Strecke erlaubt.
-Alle eingesetzten Akkus müssen dem DMC Regelement entsprechen.
-Alle Lipo Akkus müssen zum Laden in einen ordnungsgemäßen Lipo Sack.
-Betreten des Speedwaystadions ist nur auf den vorgegeben Wegen zu den Toiletten
gestattet.


Streckenposten:

Nach DMC Reglement. Auch im Training wird mit Streckenposten gefahren.
Bei Nichteinnahme erfolgt eine Runde Abzug auf alle Vorläufe/Finalläufe.
Fahrer haben auch im Training die Streckenposten einzunehmen.
Jugendliche unter 14 Jahren dürfen keinen Streckenposten machen
und müssen einen Streckenpostenersatz stellen.
Fahrer sind selbstständig für Ihre Streckenposten verantwortlich, nicht der
Veranstalter.
Wegen des Zeitplans bitten wir insbesondere hier um Eure Mithilfe, um eine reibungslose
Veranstaltung austragen zu können. Wir wollen nämlich keine Strafen verhängen, zwingt uns
deshalb bitte auch nicht dazu.


Vorl. Zeitplan:

Samstag: 8/30 Uhr Gruppentraining mit Streckenposten
ca. 13/00 Uhr Vorläufe
Sonntag 7/00 Uhr Fahrerbesprechung
7/30 Uhr Start Finalläufe
ca. 17/30 Siegerehrung
Fahrer die am Samstag ohne Angabe von dringenden Gründen keine Vorläufe fahren
können, sind Sonntag nicht Startberechtigt.


Nennung:

Nennung erfolgt über das online Nennformular rccar-online.de
Das Nenntool wird am 01.02.2020 um 20:00 Uhr geöffnet.
Informationen findet Ihr auf unserer Homepage oder in Facebook.
Nennung nur mit vollständiger Angabe von mind. 2 postalisch zugelassenen Quarzen
oder DSM, Namen, Verein, DMC Nummer, Transpondernummer, Klasse
Doppelnennungen sind NICHT zugelassen.


Nennschluss:

05.04.2020 - Nachnennungen werden nicht angenommen.


Nenngeld:

Erwachsene 28,00€

Jugendliche 20,00€


Das Nenngeld ist mit der Nennung zur Zahlung fällig.
Nennungen die nach 5 Werktagen keinen Zahlungseingang haben werden aus der
Starterliste gelöscht. Fahrer können sich aber neu nennen.


Bankverbindung: Sparkasse Landshut
Konto : 4863
BLZ : 74350000
BIC : BY LA DE M1 LAH
IBAN : DE33 7435 0000 0000 0048 63


oder per Paypal an: vorstand@laspeedway.de


Nenngeld ist Reuegeld, eine Rückzahlung ist ausgeschlossen.


Sonstiges:

Im Nenngeld ist Strom für die Fahrer enthalten.
Bitte steckt keine elektrische Heiz- und Klimageräte an.
(Diese Geräte haben schon ein paar mal zum Zusammenbruch der Stromversorgung geführt)
Stromaggregate sind auf dem Gelände verboten.
Müllsäcke werden kostenlos an die Fahrer verteilt, und auch entsorgt.
Eine Sammelstelle für Umweltgefährdende Flüssigkeiten befindet sich auf dem Vereinsgelände.
Wer Müll im Gebüsch, Öle und Treibstoffe auf der Erde entsorgt, wird vom Vereinsgelände verwiesen.
Kein offenes Feuer, keine Grills und keine Gasheizer sind unter den Solarpanelen zu verwenden.


Preise:Preise für alle Fahrer des A-Main Finale

Preise für die 3 besten Fahrer jedes Buchstabenfinales

Preise für die 3 besten Fahrer jedes Brushless Finales
Preise für die 3 besten Junioren

 

Rennstrecke:

Lehmboden mit Natursprüngen
Länge ca. 300 m, Breite 4m
Boxengasse mit 16 m Tisch, Fahrerstand 13 m überdacht


Fahrerlager:

überdacht, Stühle – Tische – Pavillons mitbringen


Unterkunft:

Camping ist an der Strecke ab Donnerstag, den 16.4.2020 ab 18 Uhr möglich.

Die Campinggebühr beträgt 20€ (siehe Unten Camping)
Gasthäuser & Pensionen siehe unten


Verpflegung:

Dafür ist am Sa + So bestens gesorgt


Verantwortlichkeit des Ausrichters:

Der Ausrichter behält sich das Recht vor, alle durch höhere Gewalt, Sicherheitsgründen oder behördlich angeordnete erforderliche Änderungen der Ausschreibung oder des Rennablaufs vorzunehmen. Die Veranstaltung kann durch außerordentliche Umstände, witterungsbedingt, oder höhere Gewalt abgesagt werden, ohne das irgendwelche Schadensersatzpflicht übernommen wird.


Haftungsausschluss:

gemäß DMC Reglement


Datenschutz:

Mit der Abgabe der Nennung gibt sich jeder Teilnehmer damit einverstanden, das Bilder und
Videos, mit und ohne Namen, auf den offiziell genutzten Medien des Vereins veröffentlicht
werden dürfen.


Beispielbild System mit Buchstabenfinale:


Kontakt:

 

LA Speedway Racing Club eV

Flugplatzstraße 10

84034 Landshut

 

E-Mail: vorstand@laspeedway.de

Kontakt / Anfahrt



FAHRERBEREICH:

 

- Ungefähr 1500 Quadratmeter Fahrerbereich mit Überdachung. 

- Tische und Stühle müssen selbst mitgebracht werden. Ist das nicht möglich kontaktiere uns bitte.

- Wer ein Pavillon unter dem Dach aufstellen möchte kann dies machen. 

- Strom zum Laden der Akkus vorhanden. 

- Camping möglich

 

PARKPLATZ:

Parken ist nur auf den gekennzeichneten Flächen erlaubt.

Zum be- und entladen kann das Fahrerlager mit dem Auto befahren werden. Parken außerhalb auf den gekennzeichneten Flächen.

Entlang des Zauns auf der Zufahrtssraße ist Parkverbot! Die Straße muss für Rettungswege freigehalten werden


STROM / INTERNET:

220 Volt
Internet nur über UMTS möglich

SPRIT SERVICE:

 

Bestelle mindestens 14Tage bevor du an die Strecke kommst deinen Sprit. 

Deine Bestellung kannst du direkt an der Strecke abholen. 

 

Kopiere am besten den Text für deine Bestellung in eine eMail und sende ihn an:

 

info@dirks-rc-modellbau.de

 

Betreff: Sprit LA Speedway

 

Name:

Vorname:

Marke:

Größe:

Menge:

Datum wann du an der Strecke bist:

 

Bezahlung mit PayPal:

info@dirks-rc-modellbau.de

 

Bezahlung Überweisung:

 

Dirks RC Modellbau

Sparkasse Cham

IBAN: DE36 7425 1020 0052 0363 08

BIG: BYLADEM1CHM

 

Es werden nur bezahlte Bestellungen bearbeitet!!

Du musst nur die Kosten des Sprit bezahlen, es fallen keine weiteren Kosten an!

 

Folgende Fabrikate/Größen sind erhältlich:

 

Runner Time 5L 55,-€

 

Nitrolux 2L 20,-€

Nitrolux 5L 47,-€

 

PSR 5L 45,-€

 

Alle Preise sind inclusive MwSt. 

 

Der LA Speedway Racing Club e.V. bietet dies als Serviceleistung an. Der Verein verkauft weder Sprit noch wird er dort gelagert. Für den Verkauf/Bezahlung/ Bereitstellung ist allein Dirk‘s RC Modellbau verantwortlich. 

Beim Kauf gelten die AGB‘s, Zahlungsbedingungen von Dirk‘s RC Modellbau. 

https://www.dirks-rc-modellbau.de


Camping

Camping ist mit Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil möglich.
Es gibt ausgeschriebene Stellplätze, nur auf diesen ist Camping erlaubt.
Strom für Camping vorhanden
Gebühr für Camping im gesamten Zeitraum egal mit was beträgt 2o.- Euro

Die Gebühr ist direkt vor Ort zu bezahlen.

Es wird Einweiser geben die dir einen Platz zeigen.

BITTE MELDE DICH AN
vorstand@laspeedway.de

Name:
Vorname:
Zelt/Wohnwagen/Wohnmobil:
Strom benötigt ja/nein:


UNTERKUNFT:

 

Unsere Empfehlung:

 

Eberlwirt

Landshuter Strasse 32

84079 Bruckberg-Au

Tel: 08765/93070

Fax: 08765/930770

www.eberlwirt.de/home.html

Email: eberl@eberlwirt.de

 

Hutzenthaler Landgasthof & Landhotel

Landshuter Str. 36

84079 Bruckberg

Tel: +49 8765 / 204

Fax: +49 8765 / 8659

www.landhotel-hutzenthaler.de

Email: info@landhotel-hutzenthaler.de

 

Nächste Veranstaltung / News

TERMINE 2020

IEBR International Easter Bunny Race 18.-19. April 2020

SK Lauf Süd OR8/ORE8 11.-12.Juli 2020